ic luftsport Mitfliegen    

Selbst ein Flugzeug steuern? Bei uns kein Problem!

Oder lieber einen Flug verschenken? Bei uns gibt es auch Gutscheine - und wenn Dich dann das Fliegervirus erwischt hat, machst du die Ausbildung zum Piloten einfach weiter!

pilot for a day psv koeln

Segelflug

Während der Flugsaison (ca. Ostern bis Oktober) können wir gerne einen Termin für einen Gastflug vereinbaren. Die einzige Voraussetzung ist gutes (zumindest trockenes) Wetter. Du hebst mit einem unserer Piloten oder Fluglehrer zu einem Flug über die Eifel ab - und darfst sogar einmal selbst das Flugzeug steuern! Gastflüge im Segelflug finden zum Selbstkostenpreis (siehe Preise) statt.

 

Motorflug

Unser Angebot: Crashkurs zum Piloten

Der praktische Teil findet in unserem Motorsegler statt.

Das Wichtigste: Sicherheit wird groß geschrieben und Spaß wird garantiert!
Denn nur erfahrene Fluglehrer begleiten Dich im Kurs.

Den Termin für dieses besondere Event vereinbarst Du direkt und ganz individuell mit Deinem Fluglehrer. Das Event wird zum Selbstkostenpreis von derzeit 149,- EUR durchgeführt. Du solltest etwa 2-3 Stunden Zeit mitbringen (ohne Praxis II). Davon verbringst Du ca. 45 Minuten im Flugzeug mit ca. 30 Minuten reiner Flugzeit.

Der Ablauf des Kurses:

1. Begrüßungskaffee und kleiner medialer Theoriekurs
  • Aerodynamik: Wieso fliegt ein Flugzeug überhaupt?
  • Wie steuert man ein Flugzeug?
  • Technik: Besonderheiten des Flugmotors
  • Instrumentenkunde: Höhen- und Fahrtmesser
  • Meteorologie: Flugwetter oder nicht?
  • physiologische und psychologische Besonderheiten
2. Wir lernen das Flugzeug kennen
  • die Vorflugkontrolle
  • die Sicherheit
  • das Benutzen der Checklisten
  • die Avionik, die Instrumente, das GPS und der Funk
3. Praxis I
  • wir starten das Triebwerk
  • wir lernen auf dem Taxiway zu rollen
jetzt wird es ernst:
  • der letzte Check vor dem Start: Notfallbriefing und Abflugverfahren
  • take-off: Wir fliegen!
  • Wechsel von Start- in Reiseflugkonfiguration
  • jetzt übernimmst Du! Der Fluglehrer kann jederzeit eingreifen, aber Du steuerst das Flugzeug!
  • Höhe und Kurs halten, sich orientieren und navigieren, eine Kurve zu fliegen versuchen, Sinken und Steigen
  • einfach den Flug genießen während der Fluglehrer die Verantwortung trägt
  • Vorbereitung der Landung, Einflug in den Platzverkehr, Endanflug und Landung (der Fluglehrer hilft!)
4. Nachbesprechung

Aussprache, Schilderung der Eindrücke und Erfahrungen: Was entsprach Deinen Vorstellungen? Was war völlig neu und anders als erwartet?

optional: Praxis II
Wir wiederholen den Praxisteil bei einem weiteren Flug. Berechnet wird hier nur die reine Flugzeit zu 3 EUR pro Flugminute.
Zum Seitenanfang